Business Impulse

Das Business Kaffee und das Label iPunkt gingen dahin, wo Diversity gelebt wird: in den Arbeitsalltag. Die Business Impulse verkörpern Radio-Talkrunden, welche auf Radio X ausgestrahlt wurden und hier nachgehört werden können:

1. Business Impuls
Der Diversity-Talk direkt aus der Gaststube Tell. Anhand von Best Practice wurden neue Impulse zum Thema Vielfalt und Gastronomie debattiert. Männer an den Herd? Warum wird dies im Tell nie so sein? Besteht eine Person mit Handicap im stressigen Gastronomiealltag? Was tolerieren die Gäste? Es diskutierten die beiden Wirtinnen Rahel Linder und Mara Hagen, ihren Angestellten und Gästen über Vielfalt im Gastgewerbe.

2. Business Impuls
Der Diversity-Talk direkt aus der putzART Akademie. Die Reinigungsbranche ist offen für jung und alt, Mann und Frau sowie Menschen mit und ohne offensichtliche Behinderung. Wie geht die Firma putzART mit dieser Vielfalt um? Wo liegen die Vorteile? Wo die Nachteile? Es diskutieren der Geschäftsleiter Thomas Varga und die Personalverantwortliche Nathalie Anderegg mit ihren Gästen.

3. Business Impuls
Der Diversity-Talk direkt aus der Rundhofhalle der Messe Basel. Die Genderdebatte wurde dorthin gebracht, wo sie auch hingehört, wo die ersten Weichen in die Berufswelt gestellt werden – an die Basler Berufs- und Weiterbildungsmesse. Es wurde über untypische Frauen- und Männer-Berufe diskutiert. Welche Hürden gibt es bei der Wahl eines geschlechteruntypischen Berufs? Und wie kann man diese überwinden? Es diskutierten Adriana Casty, angehende Automatikerin, Irene Binggeli, Elektroinstallateurin, Yuki Kimura, angehender Coiffeur und Corsin Stecher, Drogist.

4. Business Impuls
Der Diversity-Talk direkt aus der aviver AG in Allschwil. Die aviver AG bietet verschiedenste Dienstleistungen für Menschen mit Behinderung und lebt auch firmenintern die Diversität. Wie ist die dreiköpfige Firma entstanden? Was für Vorteile bringt ihnen die Diversität im Arbeitsalltag? Der Geschäftsführer Stefan Pape und der Mitarbeiter Sepp Meier stehen Rede und Antwort.