Du bist HR – sinnvolle Personalentwicklung aus Sicht der Generation Y

Viele Trends der Personalentwicklung von heute werden in Zukunft das tägliche Brot des Personalwesens ausmachen. Die Generation Y steht jetzt am Anfang ihrer Berufskarriere und trägt später in der Chefetage die Folgen der aktuellen Entwicklungen. Welche Trends erachtet sie eigentlich als sinnvoll? Ist beispielsweise die Vereinbarkeit von Familie und Beruf wirklich Aufgabe der Wirtschaft? Wird sich Diversity je als Firmenkultur durchsetzen oder eignet sie sich hauptsächlich als Kosmetik für Leitbilder?

Es diskutierten am 15. Mai 2014 im Live-Talk:
Nelly Riggenbach, Leiterin EMEA Universum Communications
Prof. Dr. Christoph Minnig, Institut für Personalmanagement und Organisation der FHNW

Im Workshop brachten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ihre persönliche Meinung ein und erarbeiteten Lösungsansätze für im Live-Talk diskutierte Aspekte. Eine Zusammenfassung der Workshopresultate wurde am Donnerstag, 05. Juni 2014 und am Samstag 07. Juni 2014 auf Radio X ausgestrahlt.

Was sich die Talkäste sowie die TeilnehmerInnen aufgrund des Workshops für die Zukunft vornahmen, erfahren Sie in ihren Commitments:

Commitments des Business- Kaffees vom 15. Mai 2014

Hier können Sie den Talk sowie die Workshopzusammenfassung nachhören: